Im Warenkorb

Warenkorb leer

Home  ›  About  ›  Produzent:innen › Bera

Produzent:innen

Bera

Produzent:innen

Bera

Mit guten Produzent:innen ist das ein bisschen wie mit guten Restaurants: Es ist gar nicht so einfach, einen freien Tisch zu ergattern. Als kleines Label besteht bei uns immer die Gefahr, dass Produzent:innen keine Kapazitäten freihalten können. Daher freut es uns umso mehr, dass wir mit Bera eine weitere, sehr erfahrene Produktionsfirma für Strickwaren am Start haben.

Zusammenarbeit seit

2021

Mitarbeiter:innen

72

So fing alles an

Mitten in Istanbul, der Nahtstelle zwischen Europa und Asien, wurde 2007 Bera gegründet. Von Anfang an stehen neben den klassischen Singer-Industrienähmaschinen auch moderne Hightech-Geräte. Bera spezialisiert sich schnell auf Organic Knit. Sie decken viele verschiedene Leistungen ab, vom ersten Muster bis zum fertig verpackten Kleidungsstück. Das sind zwei Dinge, die wir besonders lieben: Bio-Strick und kurze Lieferketten!
Heute exportiert Bera in 11 Länder. Das Unternehmen steht für fortschrittliche Technologie und sensiblen Umgang mit Menschen und Umwelt. Die perfekte Partnerschaft für eine grüne Revolution!

Das produzieren wir mit Bera

Das macht Bera in Sachen Nachhaltigkeit

Wenn wir Bera mit zwei Begriffen beschreiben müssten, wären das: Hightech und Sensibilität. Denn das Unternehmen ist sich seiner Verantwortung gegenüber Menschen und Natur sehr bewusst.
Das Team arbeitet jeden Tag an der Frage: Wie können wir den Bedarf von heute decken, ohne den Ressourcen von morgen zu schaden? Auf der Suche nach einer Lösung kombinieren sie sozialverträgliches Wirtschaften mit umweltfreundlicher Produktion.

Ihre Mitarbeiter:innen erhalten verschiedene Benefits, etwa kostenlose Gesundheitschecks und ein Transportangebot zwischen Fabrik und zu Hause.
Bera ist seit 2010 GOTS- und OCS-zertifiziert (Organic Content Standard). 2015 kam die Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation hinzu. Das ist eine Organisation, die sich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie einsetzt. Das Global Recycled Standard (GRS) Zertifikat tragen sie seit 2022. Hier zeigt sich: Bera und recolution gehen in die gleiche Richtung und nehmen das Thema Recycling mehr in den Fokus. Wir freuen uns immer sehr, wenn sich unsere Produzent:innen mit uns entwickeln! Denn das sorgt für langfristige, verlässliche und intensive Geschäftsbeziehungen.

Mitarbeiter:innen

Şahin

Şahin ist gelernter Grafikdesigner. Im Design von Strickwaren ist er schon ein alter Hase. Das macht er seit 1990. Bei Bera arbeitet er seit 2015. Besonders glücklich geht er in den Feierabend, wenn seine Kolleg:innen und Kund:innen seine Designs loben und wertschätzen. Denn er steckt in jedes Piece viel Herzblut und Kreativität. Neue Inspiration und Ideen holt er sich beim Musikhören oder Filmeschauen.

Aysel

Aysel arbeitet seit 2019 bei Bera und hat sich schon nach kurzer Zeit als wichtiges Team-Mitglied etabliert. Wie Muammer arbeitet sie an einer der Singer-Nähmaschinen. Sie mag das konzentrierte Surren der Nähmaschinen und schmiedet auf dem Heimweg gerne Pläne, was sie heute noch mit ihren Kindern unternehmen kann.

Perihan

Perihan ist seit 2001 in der Textilbranche unterwegs. Seit 2017 hat sie eine Stelle bei Bera. Sie arbeitet dort an der Linking Machine. Das heißt: Sie verbindet die Nähte der gestrickten Teile zu einem Kleidungsstück. Perihans Arbeitsplatz erkennt man immer gut: Sie ist ein großer Ordnungsfan! Was sie auch mag: Sie ist gerne mit Freund:innen unterwegs und genießt das vielfältige Leben in Istanbul.

Du willst mehr wissen? Hier findest du weitere Produzent:innen.