Im Warenkorb

0

Warenkorb leer

Home  ›  About  ›  Produzent:innen › Bartateks

Produzent:innen

Bartateks

Im Juni 2014 öffnete Bartateks in Izmir seine Türen. Bis dato arbeiten 120 Mitarbeiter:innen für Barta. Zu den Produktgruppen zählen Sportbekleidung, Jeans- und Stoffhosen, Kleider und Röcke.

Zusammenarbeit seit

2019

Mitarbeiter:innen

120

Die Geschichte mit unserem Produzenten Barta Textile begann 2019 auf der Messe Neonyt in Berlin. Dort haben wir Barbaros Durmaz, den Mitbegründer von Barta Textile persönlich kennengelernt und uns über eine mögliche Hosenproduktion unterhalten. Wenige Monate später haben wir ihn in Izmir besucht und unsere erste Produktion bei ihm in Auftrag gegeben.

Produktionsmitarbeiter in der Textilproduktion

So fing alles an

Im Juni 2014 öffnete der Produzent Barta Textile in der Türkei seine Türen und hat sich bis dato zu einem Unternehmen mit 120 Mitarbeiter:innen entwickelt. Alleine 100 Mitarbeiter:innen sind hier in der Produktion und 20 Mitarbeiter:innen in den Bereichen Einkauf und Marketing tätig. Zu den Produktgruppen zählen Sportbekleidung, Jeans- und Stoffhosen, Kleider und Röcke, die aus nachhaltigem Denim oder anderer Webware bestehen.

Nähmaschine in der Textilproduktion
Prüfung und Qualitätskontrolle in der Textilindustrie
Finalisierte Kleidungsstücke in der Produktionshalle
Textilzuschnitt

Das produzieren wir mit Bartateks

“In House” wird hier groß geschrieben, denn alle Produktionsschritte werden bei Barta Textile abgebildet. Hierfür verfügen sie über einen umfangreichen Produktionsbereich und eine Maschinenstraße.

Wir lassen bei Barta Textile folgende Produktgruppen produzieren:

Jogg Chinos aus Bio-Baumwolle

Jogg-Chinos

Canvas Jacke aus Bio-Baumwolle

Canvas Jackets

Mitarbeiter aus der Produktion mit I made your Clothes Schild

Das macht Bartateks in Sachen Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit zieht sich bei Barta Textile durch das ganze Unternehmen. Alle Produktionsschritte von der Fertigung des Stoffes bis zum Waschen und Färben sind auf einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen ausgelegt. Weiterhin werden nur nachhaltige Materialien verwendet. Durch Upcycling und einer speziellen Wasseraufbereitungsanlage in der Färberei werden Wasser und Strom gespart.

Barta Textile implementierte soziale Standards vom ersten Tag an. Diese durchdringen alle Unternehmensbereiche, sie steuern Entscheidungen. Beispielsweise tragen sie die Ausbildungskosten für Kinder der Mitarbeiter:innen. Fairness und Transparenz steht entlang der gesamten Lieferkette für das Werteverständnis.